Sie befinden sicht hier: Heilverfahren / Trad. Chinesische Medizin / Ohrakupunktur / 

Ohrakupunktur

Mit der Ohrakupunktur läßt sich der gesamte Körper behandeln, da sämtliche Organe und Körperregionen reflektorisch mit Punkten an der Ohrmuschel verbunden sind, so daß ein gesetzter Reiz die Ausschüttung körpereigener Botenstoffe zur Folge hat.

 

Darüber hinaus bestehen direkte Verbindungen von der Ohrmuschel zu Strukturen des Zentralnervensystems, so dass sich diese Therapieform gut für die Behandlung von Schmerzen, Asthma, Allergien und Suchterkrankungen eignet.

 

Ich arbeite mit sehr feinen Nadeln und mit Dauernadeln, den sogenannten Ohrsamen, für das längere Verweilen an den empfindlichen Punkten.