Sie befinden sicht hier: Heilverfahren / Trad. Chinesische Medizin / Gua Sha / 

Gua Sha

Bei dieser Schabetechnik werden bestimmte Hautsegmente, an denen sich eine Stagnation von Flüssigkeiten und Blut abzeichnen, behandelt.

Die Haut wird leicht geölt und dann mittels eines Hornkammes gerieben.