Sie befinden sicht hier: Heilverfahren / Dorn-Breuß-Therapie / 

Dorn-Breuß-Therapie

Die Dorntherapie ist eine sehr sanfte, einfache und nebenwirkungsarme Wirbel- und Gelenktherapie, bei der Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken korrigiert werden.
Die Massage nach Breuß ist eine äußerst sanfte, energetisch wirksame Wirbelsäulenmassage, die seelische und körperliche Verspannungen löst.

Beide Behandlungen unterstützen sich sehr wirkungsvoll und sind Bestandteil einer jeden Behandlungseinheit.

 

Bei Rückenbeschwerden, Ischiasleiden, Hexenschuß, Gelenkbeschwerden, Schulterbeschwerden, Kopfschmerzen, Einschlafen der Hände und viele andere körperlichen Leiden, die man nicht sofort mit Gelenk- und Wirbelfehlstellungen in Verbindung bringen würde, wie z.B. Schwindel, Tinitus, Ohrrauschen, Hörsturz, Hör- und Sehprobleme, kann die Dorn-Breuß-Therapie erfolgreich eingesetzt werden.